Wolkenblau – Vater und Sohn

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

“Vater und Sohn” so heißt das erste Album von Wolkenblau. Mehr als 12 Monate nach der Veröffentlichung ihres ersten Titels erfreut uns Wolkenblau mit diesem Album: 12 Titel und als Geschenk für alle Fans, 3 BonusTracks.

Jenseits einer bewegenden und liebvollen Hommage eines Sohnes an seinen Vater, der „Viel zu früh“ in den Himmel abresite “, beweist uns Julien und Jean-Marc ihre Leidenschaft für die Schlager-Musik. Deutscher Text mischt sich mit Eleganz mit Französischem Text und so ist es ihnen gelungen den Titel eine ganz neue Dimension zu geben.

Aber nicht nur im Text und der Musik liegt die Erfolgs Formel dieses Albums. Aus kraftvollen und melodischen Phrasen die Julien mit seiner Gitarre spielt, bekommen die Wolkenblau Titel einen einzigartigen Klang.

Zeitgemäß und mit anspruchsvollen Texte, so haben sich die Zwei dieses Album gewünscht und auch aufgenommen. Es wartet jetzt nur noch entdeckt zu werden. Melodien, die mit dem Herzen komponiert sind und die ohne Zweifel lange im Gedächtnis der Zuhörer bleiben werden.

Produziert wurde das Album „Vater und Sohn“, vom Erfolgsproduzent Charly Bereiter, der als Produzent, Arrangeur und Komponist u.a. für Beatrice Egli, Brunner & Brunner, Nockalm Quintett und viele andere Stars und Sternchen der Musikszene arbeitet.

Die Haupttexte wurden von Jean-Marc Muller geschrieben, aber nicht nur. Wolkenblau hatte die Ehre von renommierten Autoren wie Zum Beispiel Gaby & Peter Wessely, Gerhard Juratsch oder Heidrun Bereiter umgeben zu sein.

Der erste Erfolg hat auch nicht auf sich warten lassen. Der Titel „Das Leben ist ein auf und ab“ belegte nach 2 Wochen den ersten Platz in der Super20 Hit-Parade des Senders Radio700.

Biografie:

Jean-Marc wurde am 19 Mai 1971 in Colmar (Frankreich) geboren. Im Alter von acht Jahren bekommt Jean-Marc von seinen Eltern seine erste Orgel geschenkt. Ein paar Jahre später fängt er an zu singen und spielt seit seinem dreizehnten Lebensjahr mit verschiedenen Musikern. Ab 2000, ist er als Alleinunterhalter mit seinem Keyboard auf verschiedenen Bühnen und Partys erfolgreich zu erleben.

Julien, der erste Sohn von Jean-Marc & Mireille kam an einem 19 September 2003 in Colmar (Frankreich) zur Welt. Julien spielt seit er sieben Jahre alt ist Gitarre (Klassik Gitarre und E-Gitarre). Dank seiner Begabung und seinem Talent lernt er mit seinem Lehrer Bruno Sporer dieses Instrument zu bewältigen. Der Schlager ist in seinem Repertoire, aber nicht nur. Auch Pink Floyd, Green Day, Rihanna, Stellar Temple, AC/DC, Metallica …. finden dort ihren Platz.

Wolkenblau die ersten Erfolge – Die Wolkenblau Musikvideos wurden mehr als 17.000 Mal im YouTube Kanal aufgerufen. 50.000-mal wurden die Singles im Streaming angehört.

Die erste Single “Das Mädchen von dem Berg” belegte erfolgreich in der Hitparade bei Radio700 fünf Wochen Lang den ersten Platz. Und auch die letzte Single „Das Leben ist ein auf und ab“ konnte den ersten Platz der Super20 belegen.

Shares