Moonlight Breakfast – Dance Moves

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Es ist an der Zeit, mit deinen besten Tanzschritten anzugeben – die Cosmic Disco-Band Moonlight Breakfast veröffentlichten am 03.07. ihre neue Single „Dance Moves“!

Sie präsentieren damit eine weitere Single aus dem Album „Affection“, das am 17.05.2019 erschienen ist. Seitdem hat sich „Dance Moves“ zu einem Liebling der Blogosphäre entwickelt: In den Hype Machine Charts schaffte es der Song gleich zweimal in die Top 5 – im Mai sogar bis auf Platz 1, im Juni auf 3. Playlisten und redaktionellen Support gab es unter anderem von Earmilk (USA), Urban Outfitters (USA), Magnetic Magazine (USA), Indie Shuffle (USA), Les Inrockuptibles (Frankreich) und Couleur3 (Schweiz).

Auch die vorherige Single „Summer“ holte sich Platz 2 der Hype Machine Charts und überzeugte im Radio: In den deutschen Campusradiocharts hielt sich der Track drei Wochen am Stück in den Top 5, auf Rotation war der Song u. a. bei PULS, Radioeins, Deutschlandfunk Nova und FM4. Vorstellungen und Handeinsätze gab es zudem z. B. bei SWR3, Das Ding, Unser Ding, EgoFM.

Bei Spotify und YouTube zusammen zählt „Summer“ im Moment über über eine 600k Streams, mit Platzierungen in der Spotify Editorial Liste „Sommergefühle“ und „Best of the week“ bei Apple Music!

Für „Dance Moves“ stehen die Zeichen gut, an diese Erfolge anzuknüpfen. Sängerin Cristi beschreibt die Anziehungskraft von “Dance Moves” so: “Lights flashing as you close your eyes, lift up your arms and dance. All that, in slow motion, of course. That’s what I think about whenever I listen to this track, thus the lyrics: It feels so nice!”

Shares