Gekürzt: Der ZDF-Fernsehgarten mit weniger Sendezeit am Sonntag!

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Es könnte alles so schön sein: Der ZDF-Fernsehgarten feiert am 23. Juni ein großes Schlagerfestival und Andrea Kiewel begrüßt dort unter anderem die Amigos, Ross Antony und Andy Borg als Gäste. Aber zwei Sachen könnten den Zuschauern am Sonntag böse aufstoßen. Der ZDF-Fernsehgarten beginnt bereits um 11:35 Uhr und ist außerdem bereits nach 90 Minuten beendet.

Tennis statt Fernsehgarten mit Andrea Kiewel am 23. Juni im ZDF

Der ZDF-Fernsehgarten ist in der Regel mit einer üppigen Sendezeit ausgestattet. Los geht es in der Regel um 11:50 Uhr und erst nach ca. 140 Minuten beendet Kiwi die Live-Show am Mainzer Lerchenberg. Diesen Sonntag macht uns aber leider Tennis einen Strich durch die Rechnung. Ab 13:05 Uhr überträgt das ZDF das Finale des ATP-Turniers in Halle/Westfalen. Deshalb ist für den Fernsehgarten am 23. Juni nach 90 Minuten Schluss. Das ist noch aus einem anderen Grund sehr schade, denn durch die frühe Anfangszeit läuft die Show im Zweiten fast eine halbe Stunde parallel zu “Immer wieder sonntags” mit Stefan Mross in der ARD.

Gerade für die Fans der deutschen Musik sind das keine schönen Nachrichten, weil beim ZDF-Fernsehgarten diesen Sonntag das große Schlager-Festival steigt. Mit Stars wie den Amigos, Andy Borg, Patrick Lindner, Ross Antony, Rosanna Rocci und Gaby Baginsky dürfen wir uns auf tolle Musik freuen.

Shares