Die Welt fragt sich: Helene Fischer – Wer ist das?

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Helene Fischer steht auf der Forbes-Liste der bestverdienenden Musikerinnen der Welt auf Platz acht – noch vor Britney Spears und Céline Dion. Im Ausland rätselt man: Wer bitte ist Helene Fischer?

Laura Snapes, Redakteurin vom Guardian, hat sich mit der deutschen Schlager-Welt beschäftigt und versucht Helene Fischer ihren Lesern so zu erklären: „Das Lesen umfangreicher Interviews zeigt nur, dass sie Butter liebt und überrascht war, als ihr Freund, eine deutsche Fernsehpersönlichkeit, sich ihr Gesicht auf den Arm tätowieren ließ.“

Eine Art „Bierhallen-Tanz“

Den Musikstil von Helene Fischer ordnete die Autorin als eine Art „Bierhallen-Tanz“ ein. Okay, ob die Leser vom Guardian jetzt wissen, wer diese gut verdienende Schlagersängerin mit einem geschätzten Jahresgehalt von 28 Millionen Euro ist, bleibt dahingestellt.

Die Fischer und der Volkswagen

Punch Shaw vom US-amerikanischen Magazin Star-Telegram hat in seiner Recherche herausgefunden, dass Helene Fischer in den USA ziemlich unbekannt ist, in Deutschland aber eine großer Nummer zu sein scheint.

Der Autor zieht sogar einen Vergleich mit einem der größten Exportschlager Deutschlands: Laut seiner Einschätzung ist Helene Fischer in Deutschland nämlich populärer als Volkswagen.

Céline und Britney, nächstes Jahr mehr Glück

Auch das New Yorker papermag hat sich mit dem deutschen Schlagerstar beschäftig. Die Autorin Katherine Gillespie kommt zu dem Schluss, dass Amerika mehr über Helene Fischer lernen sollte.

Ihren Artikel beendet sie mit einem Glückwunsch an die deutsche Sängerin und einem Wunsch für Céline Dion und Britney Spears: „Celine and Britney, better luck next year.“

Shares